Kontakt Kontakt aufnehmen
News / Aktuelles
Überstunden sind grundsätzlich zu vergüten Im Falle einer fehlenden Vergütungsvereinbarung bezüglich g...mehr Info ..
Online-Scheidung aktiv! Seit Beginn dieser Woche steht Ihnen auf unserer Internetse...mehr Info ..
Arbeitszeitkonto - Kürzung von Zeitguthaben Das BAG hat mit Urteil vom 21.03.2012, Az.: 5 AZR 676/11, e...mehr Info ..
Stalking am Arbeitsplatz Das BAG, als oberstes deutsches Arbeitsgericht, entschied g...mehr Info ..

Informationen zum Arbeitsrecht in Bensheim

Einen Schwerpunkt unserer anwaltlichen Tätigkeit bilden die persönliche und interessengerechte Beratung und Prozessvertretung im Individual- und Kollektivarbeitsrecht, sowie in allen sich daran angrenzenden Rechtsgebieten. Unser Leistungsspektrum auf dem Gebiet des Arbeitsrechts in Bensheim sowie dem gesamten Rhein-Main-Neckar-Raum wird durch die Bereiche Vertragsgestaltung und Seminare komplettiert.

Dabei haben wir uns bewusst dazu entschieden, die Interessen sowohl von Arbeitnehmern und deren Mitbestimmungsorgane, als auch von Arbeitgebern zu vertreten. So ist zum Nutzen unserer Mandanten gewährleistet, dass uns stets auch die Sicht- und Herangehensweise des Gegenübers bestens bekannt ist.
Neben der klassisch arbeitsrechtlichen Beratung der Arbeitsvertragsparteien, betreuen wir auch Vorstände, Geschäftsführer und leitende Angestellte bei den für sie relevanten Rechtsfragen, zumeist im dienstvertrags-und organrechtlichen Bereich. Aber auch auf dem Gebiet des Handelsvertreterrechts sind wir Ihr verlässlicher Ansprechpartner.


Beratung

In einer Vielzahl arbeitsrechtlicher Fallgestaltungen kann bereits durch eine fachkundige und strategisch sinnvoll gelenkte Beratung der Prozessweg vermieden werden. Ganz gleich, ob sich der Beratungsbedarf etwa auf die Überprüfung von Arbeitsverträgen, die Reaktion auf arbeitgeberseitige Maßnahmen wie die Abmahnung, Versetzung oder gar eine Kündigung bezieht, oder aber Arbeitgeber in personellen wie mitbestimmungsrechtlichen Fragestellungen dauerhaft professionelle Arbeitsrechtsberatung nachfragen, stehen wir Ihnen als Ihr Kompetenzpartner stets unterstützend zur Seite.

Prozessvertretung

Sollte eine gerichtliche Auseinandersetzung unumgänglich sein, so werden wir gewisslich für Ihr Recht streiten. Dabei können Sie auf unsere Prozesserfahrung und arbeitsrechtliche Kompetenz vertrauen, mit deren Hilfe Sie Arbeitsgerichtsverfahren erfolgreich und ergebnisorientiert durchschreiten werden. Sie erhalten von uns stets realistische Einschätzungen über mögliche Prozessrisiken. Wir sind berechtigt, für Sie an allen Arbeits-, Landesarbeits- sowie dem Bundesarbeitsgericht in Erfurt aufzutreten. Darüber hinaus treten wir für Sie auch innerhalb behördlicher Zustimmungsverfahren und den Arbeitsgerichtsverfahren vorgelagerten Schlichtungsausschüssen auf.

Vertragsgestaltung

Das größte Gestaltungspotenzial und die Möglichkeit aktiv auf später oftmals unveränderbare Situationen Einfluss zu nehmen, haben sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer vor Unterzeichnung des Vertragswerkes. Dies gilt für sämtliche Vertragsgestaltungen, unabhängig ob es um den Abschluss eines Arbeitsvertrages, eines Aufhebungsvertrages oder aber auch Betriebsvereinbarungen geht. Angefangen von den ersten Vertragsentwürfen bis hin zum endgültigen Abschluss der Vereinbarungen begleiten wir unsere Mandanten und helfen dabei, passgenaue Vertragsgestaltungen auf dem jeweils aktuellen Stand der Rechtsprechung zu entwickeln. Vorausschauende Regelungswerke sind zumeist bares Geld wert. Überzeugen Sie sich selbst – am besten vor der Unterzeichnung zukünftiger Verträge!

Seminare

Wir konzipieren Seminare und Schulungen und führen diese für Betriebsräte und Arbeitgeber entweder als Inhouse-Veranstaltungen, oder aber nach Vereinbarungen gerne auch in unseren Kanzleiräumlichkeiten durch. Dabei können wir zum einen auf bewährte Seminarinhalte zurückgreifen, zum anderen aber auch in Abstimmung mit Ihnen ganz individuelle Schulungen planen.

Unser Leistungsspektrum auf dem Gebiet des Arbeitsrechts umfasst insbesondere die folgenden Bereiche:

Individualarbeitsrecht

  • Gestaltung, Entwurf und Überprüfung von Arbeitsverträgen
  • Beratung und Vertretung im Falle von Kündigungen, Aufhebungs- / Abwicklungsverträgen und Kündigungsschutzstreitigkeiten
  • Beratung und Vertretung in bestehenden Vertragsverhältnissen
    • Abmahnung
    • Abfindungsfragen
    • Altersteilzeit
    • Arbeitsunfähigkeit (Entgeltfortzahlung und Krankengeld)
    • Arbeitszeitfragen
    • Befristungen
    • Betriebliche Altersversorgung
    • Betriebsübergang
    • Ein- und Umgruppierungen
    • Haftungsfragen
    • Mobbing / Diskriminierung
    • Mutterschutz / Elternzeit
    • Nebenbeschäftigung
    • Schwerbehindertenschutz
    • Teilzeit / Altersteilzeit
    • Urlaubsrecht (Urlaubsgeld, Urlaubsentgelt, Urlaubsabgeltung)
    • Vergütungsfragen ( Reduzierung, Überstunden, Provisionen, Zielvereinbarungen und Sonderzuwendungen)
    • Versetzung / Direktionsrecht
    • Vertragsänderungen
    • Wettbewerbsverbote
    • Zeugnisstreitigkeiten
  • Scheinselbstständigkeit, Sozialversicherungsrecht und Statusfeststellungsverfahren
  • Insolvenzarbeitsrecht
  • Kurzarbeit
  • Arbeitnehmerüberlassungsrecht
  • Beratung und Konzeption eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements bei langfristiger Erkrankung des Arbeitnehmers
  • Sportarbeitsrecht

Kollektivarbeitsrecht

  • Beratung und Vertretung bei sämtlichen mitbestimmungsrechtlichen Angelegenheiten
  • Abschluss von Betriebsvereinbarungen
  • Beratungstätigkeit bei Betriebsübergängen und betrieblichen Umstrukturierungen
  • Beratung und Vertretung in Interessenausgleichs- und Sozialplanangelegenheiten
  • Beratung in tarifrechtlichen Fragen
Als Fachanwalt für Arbeitsrecht stehe ich Ihnen zu diesen Themenbereichen gerne ausführlich zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen ersten Besprechungstermin unter der Tel.: 06251/62393 oder kontaktieren Sie uns per Email.

Ihr Alexander Plumbohm, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Bensheim